Enjoy the Energy

Seit fast 100 Jahren produziert Sparta Fahrräder mit Liebe und Leidenschaft. Und seit fast 100 Jahren ist Sparta führend, wenn es um neue Konzepte, Anwendungen und intelligente Innovationen für mehr Fahrvergnügen geht. Wissen Sie noch, wann das elektrische Fahrrad eingeführt wurde? Das ist schon 17 Jahre her! Dank dieser Neuentwicklungen entdeckten die Niederlande unser neuartiges Verständnis vom Radfahren! Der Erfolg des E-Bikes gibt uns die Energie, um kontinuierlich neue Ideen zu generieren und neue Konzepte zu entwickeln. So können wir Ihnen mit unseren Produkten einen Teil unserer Energie weitergeben.

Lernen Sie weiter unten die verschiedenen Arten von Fahrrädern kennen, die Sie im Sortiment von Sparta vorfinden.  

Enjoy the Energy
Elektrofahrräder

Elektrofahrräder

Immer mehr Menschen entdecken die Vorteile von Elektrofahrrädern. Durch die Einführung sinnvoller Innovationen gibt es für jeden Zweck ein passendes E-Bike. Sei es etwa für tägliche kurze Fahrten in die Stadt, zur Schule oder für gemütliche Touren am Wochenende und im Urlaub. 

Standardfahrräder

Solide Fahrräder, die sowohl in der Stadt als auch für größere Entfernungen verwendet werden können: das sind regular Bikes. Schauen Sie sich diese Reihe an, wenn Sie nach einem Fahrrad für den Weg zur Arbeit oder die Freizeit suchen. Diese Räder sind ideal, wenn Sie mit dem Fahrrad zur Schule oder Arbeit fahren müssen, regelmäßig mit dem Rad einkaufen gehen oder wenn Sie einfach zur Entspannung eine Fahrradtour machen wollen.

Bei Sparta gibt es sowohl eine Auswahl an herkömmlichen Stadtfahrrädern als auch eine große Auswahl an elektrischen Stadtfahrrädern.

Standardfahrräder
Urban Bikes

Urban Bikes

Schnell von A nach B, und das total schick. Spricht Sie das an? Dann ist ein Urban Bike von Sparta das Richtige für Sie. Und möchten Sie noch schneller als mit einem herkömmlichen Fahrrad von A nach B gelangen? Dann schauen Sie sich die Urban-E-Bikes von Sparta an. Neben den „normalen“ (elektrischen) Fahrrädern hat Sparta ein großes Angebot an Urban Bikes und Urban E-Bikes. Nutzen Sie diese trendigen Bikes, um sich schnell und einfach durch die Stadt zu bewegen oder zur Arbeit oder Schule zu fahren. Ihnen stehen verschiedene angesagte Farben und Modelle zur Auswahl. 

Stadtfahrräder

Fahren Sie regelmäßig kurze Strecken? Beispielsweise in die Stadt, zur Arbeit oder zur Schule? Dann sind die Stadtfahrräder, sowohl elektrisch als auch nicht-elektrisch, genau das Richtige für Sie. Diese Modelle sind für alle gedacht, die ein „normales“ Fahrrad für tägliche kurze Fahrten suchen.

Für Kurzstrecken benötigen Sie häufig einen weniger großen Aktionsradius und einen weniger leistungsstarken Motor auf dem elektrischen Stadtfahrrad; hier können Sie sparen. Außerdem muss natürlich der Komfort stimmen. Zum Glück steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung und ist immer ein Elektrorad dabei, das zu Ihnen passt.

Stadtfahrräder
Speed-Bikes

Speed-Bikes

Möchten Sie noch schneller als mit einem herkömmlichen Elektrofahrrad zur Arbeit fahren? Dann ist das Speed-Bike das Richtige für Sie. Mit diesem schnellen Elektrofahrrad erreichen Sie Geschwindigkeiten von bis zu 45 km pro Stunde. Sie fahren noch schneller zur Arbeit, ohne dass Sie verschwitzt ankommen. Ideal! Sie bleiben nicht nur gesund, indem Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, sondern der Zweitwagen kann auch weg. Das beste Gefühl? Schneller als der Stau sein!

Transporträder

Transporträder sind dieses Jahr angesagt. Sie sind praktisch und robust! Selbstverständlich hat Sparta auch eine Reihe verschiedener Transporträder im Sortiment, die sowohl als E-Bike als auch als gewöhnliches Fahrrad erhältlich sind. Welches Transportrad möchten Sie?

Transporträder
Fahrräder mit niedrigem Einstieg

Fahrräder mit niedrigem Einstieg

Das Sparta Entree ist das Fahrrad schlechthin für alle, die nach einem Fahrrad mit einem niedrigen Einstieg suchen.

Mit nur 16,5 cm ist der Einstieg nicht einfach niedrig, sondern besonders niedrig. Das ist nicht nur praktisch beim Auf- und Absteigen, sondern bietet zudem ein sicheres Gefühl, dass man notfalls schnell wieder mit beiden Beinen auf dem Boden steht. Neben einem niedrigen Einstieg bietet das ENTREE auch etwas mehr Platz beim Aufsteigen. Niedriger und geräumiger!

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl?

Die Wahl eines Elektrofahrrads ist schwierig. Oben haben Sie bereits etwas darüber gelesen. Wenn Sie jedoch weitere Erklärungen zu anderen Aspekten von Elektrofahrrädern haben möchten, lesen Sie dann weitere Informationen dazu auf unserer Website. Wenn Sie persönlich mehr Informationen erhalten möchten oder auf der Suche nach der besten Beratung sind, gehen Sie dann zu einem Geschäft in Ihrer Nähe. Dort gibt es Experten, die Ihnen alles über das Elektrofahrrad erzählen können.

Nachdem Sie sich nun orientiert haben und mehr über Fahrräder wissen, sollten Sie eine Probefahrt ins Auge fassen. Nur so können Sie wirklich feststellen, ob ein E-Bike für Sie geeignet ist.

Zu jedem Rad finden Sie den nächstgelegenen Händler, bei dem Sie Ihr E-Bike zur Probe fahren können.

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl?